Sprachen

Resize Text

+A A -A

Change Colors

Sie sind hier

Einbeziehen Der Nutzer

 

KONTEXT

 

Children with flowersDie EASPD glaubt daran, dass Struktur und Qualität der sozialen Dienstleistungen auf einem kontinuierlichen Dialog mit den Menschen, die die Dienste nutzen, basieren müssen, so dass die Dienstleistungen deren Bedürfnisse reflektieren. In den letzten Jahren kann bei europäischen und internationalen Strategien eine deutliche Veränderung in der Vorgehensweise der Arbeit beobachtet werden. Menschen mit Behinderungen wurden als Bürger, welchen die gleichen Rechte und Chancen wie anderen Personen zustehen, anerkannt. Allerdings sollten sich die Strategien noch mehr darauf konzentrieren, in welcher Form sich die allgemeinen und spezialisierten Dienstleistungen anpassen müssen, um bedarfsorientierte Dienstleistungen zu leisten.
 

 


UNSERE ARBEIT

 

Viele Mitglieder der EASPD haben bewährte Praktiken entwickelt, Menschen mit Behinderungen erfolgreich in ihre Dienstleistungen einzugliedern. Die EASPD möchte auf diesen Erfahrungen aufbauen und versorgt ihre Mitglieder mit dem nötigen Werkzeug, um einen inklusiven Ansatz zu realisieren. Zu diesem Zweck haben wir im Jahr 2013 einen Report zum „Einbeziehen der Nutzer in soziale Dienstleistungen“ veröffentlicht.


KONTACT

Thomas Bignal, Policy and Communications Officer

+32 2 282 46 19